titel

« zurück

Die Produktionen des Theater Bilitz seit der Gründung 1988

2017/2018

Die Insel
Eine turbulente Geschichte über eine schiffbrüchige Familie von Henry Mason frei nach „Der Sturm“ von William Shakespeare unter Verwendung von Motiven aus „Perikles“ und „Das Wintermärchen“
Schweizer Erstaufführung / Premiere 18. Februar 2018
Es spielen: Agnes Caduff, Sonia Diaz, Roland Lötscher / Regie: Eveline Ratering / Musik: Daniel R.Schneider / Bühne: Peter Hauser / Kostüme: Natalie Péclard / Dramaturgie: Myriam Zdini / Technik/Licht: Tom Felix / Theaterpädagogik: Petra Cambrosio / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2016/2017

Wo ist A?
Die Suche nach der eigenen Haltung: auflehnen, ablehnen, hinnehmen?
Uraufführung / Premiere: 10. März 2017 / bisher 32 Vorstellungen*
Spiel: Christina Benz, Sonia Diaz, Roland Lötscher / Technik: Tom Felix /
Regie: Agnes Caduff / Dramaturgische Mitarbeit: Sylvia Vieli / Musik: Daniel R. Schneider / Licht: Tom Felix / Bühnenbild: Gabor Nemeth / Kostüme: Natalie Péclard / Theaterpädagogik:  Petra Cambrosio / Produktionsleitung: Roland Lötscher

Das Geheimnis von Tuggisholz
Eine kleine Beizen-Oper
Uraufführung / Premiere: 8. Oktober 2016/ bisher 5 Vorstellungen*
Spiel & Gesang: Sonia Diaz, Samuel Mosima / Orchester: Annika Dobler, Francis Petter, Daniel R. Schneider / Regie: Giuseppe Spina/ Komponist: Daniel R. Schneider/ Autor: Paul Steinmann / Bühnenbild: Gabor Nemeth / Kostüme: Natalie Péclard / Technik: Tom Felix / Administration: Anja Mosima / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2014/2015

Wer bist du denn?
Eine amüsante Geschichte über Fremdsein, Neugierde und Freundschaft
Uraufführung / Uraufführung: 26. April 2015 / bisher 42 Vorstellungen*
Mit: Agnes Caduff, Simon Gisler / Regie: Roland Lötscher / Dramaturgische Mitarbeit: Daniel Badraun / Bühnenbild: Gabor Nemeth / Kostüme: Natalie Péclard / Musik: Daniel R. Schneider / Technik: Tom Felix / Theaterpädagogik:
Petra Cambrosio / Administration: Anja Mosima / Produktionsleitung: Roland Lötscher

zOFF@net
Ein Forumtheater zum Thema Cybermobbing
Für Jugendliche ab 13 Jahren oder Erwachsene
Uraufführung / Premiere: 30. Oktober 2014 / bisher 131 Vorstellungen*
Von und mit: Christina Benz, Agnes Caduff, Anja Tobler, Roland Lötscher / Ausstattung: Gabor Nemeth / Musik: Daniel R. Schneider Film: Daniel Felix / Darsteller Film: Jan von Rennenkampff, Isabel Schenk / Theaterpädagogik:
Petra Cambrosio / Administration: Anja Mosima / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2013/2014

Aussetzer!
Ein Stück über Druck und Gegendruck von Lutz Hübner 
ab 13 Jahren
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 30. Oktober 2013 / Derniere: 11. Mai 2016 / 52 Vorstellungen / Mit: 
Anja Tobler, 
Gabor Nemeth
 / Regie: Agnes Caduff
 / Technik/Licht: Alexander Stoer / 
Regieassistenz: Verena Bosshard
 / Musik: Daniel R. Schneider / 
Bühnenbild: Gabor Nemeth
 / Kostümassistenz: Ingrid Kronenenberg 
/ Illustrationen: Jonathan Nemeth / 
Theaterpädagogik: Petra Cambrosio / Administration: Anja Mosima /
Produktionsleitung: Roland Lötscher

2012/2013

Piraten!
Ein abenteuerliches Stück über die Kraft der kindlichen Fantasie von Charles Way
 ab 6 Jahren / Deutschsprachige Erstaufführung / Premiere: 10. März 2013 / Derniere: 15.6.17 / 40 Vorstellungen
Mit: 
Christina Benz, Agnes Caduff,
Simon Gisler, Roland Lötscher, 
Gabor Nemeth / 
Regie: Eveline Ratering / 

Technik/Licht: Alexander Stoer
 / Regieassistenz: Verena Bosshard / 
Dramaturgie:Myriam Zdini 
/ Musik: Daniel R. Schneider / 
Bühnenbild: Gabor Nemeth / Kostüme: Natalie Péclard
 / Fechtchoreografie: Lukas Schmocker / 
Theaterpädagogik: Petra Cambrosio / 
Administration: Anja Mosima / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2011/2012

Auge um Aug, Zahn um Zahn
Eine Kurzkrimi-Satire von Charles Maurer
Uraufführung / Premiere: 30. November 2011/ bisher 3 Vorstellungen*
Mit:Verena Bosshard und Charles Maurer / Text: Charles Maurer / Oeil-extérieur: Roland Lötscher / Bilder: Bruno Rüttimann

Herr Dachs macht ein Fest
Ein heiteres Theaterstück über schlechte Laune von Hans Gysi für Kinder frei nach dem Bilderbuch «Der Dachs hat heute schlechte Laune!» von Moritz Petz und Amélie Jackowski ab 4 Jahren
Uraufführung / Premiere: 25.September 2011/ bisher 191 Vorstellungen*
Mit: Simon Gisler, Daniel R.Schneider / Regie: Hans Gysi / Musik: Daniel R.Schneider / Requisiten: Gabor Nemeth / Dramaturgie: Myriam Zdini / Assistenz: Magi Eigensatz / Theaterpädagogik: Björn Reifler / Administration: Sonja Steiger / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2010/2011

Die grandiosen Abenteuer der tapferen Johanna Holzschwert
Ein historisches Abenteuerspiel im Hier und Jetzt von Michael Bang, Michael Schramm und Sabine Zieser ab 8 Jahren
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 6. März 2011/ bisher 65 Vorstellungen*
Mit: Christina Benz, Agnes Caduff, Roland Lötscher, Gabor Nemeth  / Regie: Eveline Ratering / Regieassistenz: Verena Bosshard / Musik: Daniel R.Schneider / Dramaturgie: Myriam Zdini / Technik/Licht: Alex Stoer / Kostümassistenz: Ingrid Kronenberg / Theaterpädagogik: Björn Reifler / Administration: Sonja Steiger / Produktionsleitung: Roland Lötscher

Danse, Céline – danse
oder Der Himmel kann warten
Eine Gemeinschaftsproduktion von THEATER BILITZ und Agnes Caduff
Uraufführung / Premiere: 23. Oktober 2010  / bisher 22 Vorstellungen*
Spiel/Stück: Agnes Caduff / Technik: Alexander Stoer/Stefan Bütschi  / Regie/Co-Autor: Stefan  Bütschi / Dramaturgie: Myriam Zdini / Ausstattung: Agnes Caduff,  Gabor Nemeth / Kostümassistenz: Ingrid  Kronenberg / Musik: Daniel R. Schneider / Licht: Alexander Stoer / Produktionsleitung: Myriam  Zdini, Roland Lötscher

2009/2010

Live: Family life
Ein Forumtheater zum Thema Familie und Erziehung 

Für Jugendliche ab 13 Jahren oder Erwachsene
Uraufführung / Premiere: 2. März 2010 / bisher 86 Vorstellungen*
Mit: Agnes Caduff, Isabelle Rechsteiner/Christina Benz, Roland Lötscher, Gabor Nemeth / Regie/Text: Paul Steinmann / 
Bühnenbild: Gabor Nemeth
 / Kostüme: Ensemble
 / Ausstattungsassistenz: Ingrid Kronenberg
 / Requisiten: Ensemble / 
Ton: Roland Lötscher
 / Theaterpädagogik: Björn Reifler / 
Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

Gülilah, die Rosengleiche
Soirée orientale mit einer Geschichte aus einer anderen Zeit, einer fernen Kultur.
Uraufführung / Premiere: 2. März 2010 / bisher 8 Vorstellungen*
Mit : Agnes Caduff und Verena Bosshard

Der feine Unterschied
Ein Animationstheater, das lustvoll die Lust am Wahrnehmen anregt
Für Kinder von 9 bis 12 Jahren
(Schulen: ab 3. Klasse) und Erwachsene
Eine Produktion in Zusammenarbeit mit dem Kantonalen Aktionsprogramm «Thurgau bewegt»
Uraufführung / Premiere: 17. September 2009
/ bisher 15 Vorstellungen*
Von und mit: Verena Bosshard, Agnes Caduff, Simon Gisler
 / Bau Sinnesparcours: Gabor Nemeth
 / Theaterpädagogik: Björn Reifler
 / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2008/2009

Big Deal?
Ein Stück über Gras und den Handel mit sich selbst von David S. Craig ab 13 Jahren
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 27. Februar 2009 / Derniere: 25. April 2013 / 90 Vorstellungen
Es spielen: Isabelle Rechsteiner/Christina Benz, Gabor Nemeth, Roland Lötscher / Technik: Alexander Stoer / Regie: Agnes Caduff / Musik: Daniel R.Schneider / Regieassistenz: Verena Bosshard / Bühne: Peter Affentranger / Licht: Alexander Stoer / Ausstattungsassistenz: Ingrid Kronenberg / Theaterpädagogik: Petra Haas / Produktionsleitung: Priska Kistler

2007/2008

Zwei Monschter
Ein Stück vom Recht haben und Spass  am Streiten von Gertrud Pigor nach dem  Bilderbuch „Two Monsters“ von David McKee ab 4 Jahren
Premiere: 20. April 2008 / Derniere: 6.Oktober 2011 / 39 Vorstellungen
Mit: Isabelle Rechsteiner, Simon Gisler, Verena Bosshard / Technik: Alexander Stoer / Regie: Agnes Caduff / Regieassistenz: Verena Bosshard / Musik: Daniel R.Schneider / Bühnenkonzept: Agnes Caduff / Kostüme: Katja Baumann / Ausstattungsassistenz: Ingrid Kronenberg / Theaterpädagogik: Petra Haas / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

Weihnachtserinnerungen
Eine Szenische Lesung zur Weihnachtszeit zusammengestellt von Verena Bosshard und Agnes Caduff
Uraufführung / Premiere: 20. Dez 2007 /bisher 18 Vorstellungen*
Mit: Verena Bosshard, Agnes Caduff

2006/2007

Die Geschichte von Lena
Ein Erzähltheater über die Not einer Aussenseiterin von Kira Ellhauge und Michael Ramløse ab 9 Jahren aus dem Dänischen von Volker Quandt
Schweizer Erstaufführung7 / Premiere 11. Febr 2007 / Derniere: 30. September 2010 / 71 Vorstellungen
Mit: Isabelle Rechsteiner, Jan von Rennenkampff / Technik: Samuel Schönenberger / Regie: Agnes Caduff / Regieassistenz: Verena Bosshard / Musik: Willi Häne / Licht: Samuel Schönenberger / Bühnenkonzept: Agnes Caduff / Bühnenbau: Peter Keller / Bilder: Bruno Rüttimann / Kostümassistenz: Ingrid Kronenberg / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher / Theaterpädagogik: Petra Haas

2005/2006

Zarah 47- Das totale Lied
Ein Stück Leben der Zarah Leander von Peter Lund
Koproduktion mit dem sogar theater ZürichSchweizer Erstaufführung / Premiere 5.Mai  2006 / Derniere 4. November 2011 / 21 Vorstellungen
Mit: Franca Basoli, Daniel R. Schneider / Technik: Samuel Schönenberger / Regie: Helmut Vogel / Dramaturgie,Ton-, Bildauswahl: Peter Brunner, Helmut Vogel / Regieassistenz, Requisiten: Verena Bosshard / Bühnenbild: J. Markus Heer / Licht: Samuel Schönenberger / Kostüme: Clifford Lilley / Kostümassistenz: Ingrid Kronenberg / Grafik, Bildbearbeitung: François Haymoz / Produktionsleitung: Peter Brunner, Priska Kistler, Roland Lötscher

Pink Planet
Ein Theaterstück über den Umgang mit einem heiklen Thema von Alexander Stoia  ab 13 Jahren 
Uraufführung / Premiere: 3.Febr 2006 / Derniere: 28.September 2007 / 22 Vorstellungen
Mit: Roland Lötscher, Jan von Rennenkampff / Technik: Samuel Schönenberger / Regie, Autor: Alexander Stoia / Musik: Willi Häne / Regieassistenz: Isabelle Rechsteiner / Bühne: Alexander Stoia, Samuel Schönenberger / Kostümassistenz: Ingrid Kronenberg / Produktionsleitung: Priska Kistler / Theaterpädagogik: Katrin Sauter

Lust + Liebe
Eine lustvolle Annäherung an die Liebe für Erwachsene
Koproduktion mit dem SEE-BURG- THEATER Kreuzlingen
Uraufführung / Premiere: 7.Okt 2005 / Derniere: 20.März 2009 / 5 Vorstellungen
Mit: Franca Basoli, Volker Zöbelin / Technik: Sam Schönenberger / Regie, Idee: Leopold Huber / Bühnenbild: J.Markus Heer / Bühnenbau: Samuel Schönenberger / Zusammenstellung Text und Lieder: Franca Basoli, Volker Zöbelin, Leopold Huber  / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2004/2005

FlussPferde
Eine Geschichte über den Wunsch anders zu sein von Anneli Mäkelä  für Menschen ab 5 Jahren
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 24. Apr 2005 / Derniere: 29.September 2009 / 38 Vorstellungen
Mit: Agnes Caduff  / Technik: Sam Schönenberger / Regie / Bearbeitung: Urs Beeler / Bühne: Urs Beeler / Bühnenbau: J.Markus Heer / Figur: Kati Perriard, Pascal Gohl / Kostümassistenz: Ingrid Kronenberg / Musik: Michael Wernli / Sax und Flöte: Markus Kühne / Theaterpädagogik: Petra Haas / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

Vorsicht Nebel!
Eine szenische Collage mit Texten vom, über und im Nebel für Erwachsene
Uraufführung /  Premiere: 23. Sep 2004 / Derniere: 4.Nov 2005 / 6 Vorstellungen
Mit: Verena Bosshard, Barbara Bucher / Technik: Sam Schönenberger / Regie: Helmut Vogel / Musik/Ton: Stefan Baumann / Bühne: Roland Lötscher / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

2003/2004

Bärehunger
Ein Animationsstück zum Thema Ernährung für Kinder von 9 - 1 2Jahren
Uraufführung / Premiere : 26. Nov 2003 / bisher 38 Vorstellungen*
Mit Verena Bosshard, Eva Stucki / Regie: Agnes Caduff / Kostümeassistenz,Schneiderin Ingrid Kronenberg / Theaterpädagogik: Eva Stucki/ Begleitung Suchprävention: Judith Rieser / Produktionsleitung: Roland Lötscher, Priska Kistler

Eine unvollständige Frau
Ein Abend nicht nur für Frauen von Peter-Adrian Cohen / Mitarbeit: Christine Lather für Erwachsene
Uraufführung / Premiere: 25. September 2003 / Derniere: 8.März 2009 / 24 Vorstellungen
Mit: Verena Bosshard / Technik: Sam Schönenberger / Regie: Peter-Adrian Cohen und Helmut Vogel / Musikauswahl: Verena Bosshard / Zusammenstellung Kostüme: Clifford Lilley / Kostümassistenz,Schneiderin: Ingrid Kronenberg / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

2002/2003

gwaltsErwach(s)e
Ein Forumtheater zum Thema 'Gewalt und Schule'  für Erwachsene
Uraufführung / Premiere: 12.März 2003 / Derniere: 17.März 2011/ 17 Vorstellungen
Mit: Agnes Caduff, Petra Haas/Franca Basoli, Urs Beeler/Simon Gisler, Roland Lötscher  / Recherche und Szenen: Urs Beeler / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

gwaltsAngscht
Ein Forumtheater zum Thema 'Gewalt in der Schule' für Jugendliche
Uraufführung  / Premiere: 6.Feb 2003 / Derniere: 26.Mai 2011/ 127 Vorstellungen
Mit: Agnes Caduff, Petra Haas/Franca Basoli, Urs Beeler/Simon Gisler, Roland Lötscher / Recherche und Szenen: Urs Beeler / Theaterpädagogik: Urs Beeler / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

Geographie der Lust
Eine Legende nach Jürg Federspiel erzählt mit Wort und Musik von Frau und Mann zwischen Gegensatz und Gemeinsamkeit
Uraufführung / Premiere: 29.Okt 2002 / Derniere: 23.Jun 2006 / 18 Vorstellungen
Mit: Barbara Bucher (Erzählerin), Stefan Baumann (Musiker) / Schluss-Regie: Helmut Vogel / Dramaturgie, Konzept: Barbara Bucher / Musik: Stefan Baumann / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

Hunger wie en Bär
Eine Animation zum Thema Ernährung im Auftrag der Fachstelle für Suchtberatung und Prävention Unterthurgau für die Aktion Ernährungspfad
Uraufführung / Premiere: 23.Sept 2002  / Derniere: 27.Sept 2002 / 15 Vorstellungen
Mit: Verena Bosshard, Eva Stucki

Mensch Dietrich
Auserlesenes aus dem Leben von Adolf Dietrich. Lesung aus Briefen aus dem Nachlass zur Ausstellung ‘Adolf Dietrich’: Malermeister - Meistermaler’ im Kunstmuseum des Kantons Thurgau
Uraufführung / Premiere: 23.Aug 2002  / 7 Vorstellungen
Mit: Isabelle Rechsteiner, Roland Lötscher / Technik: Sam Schönenberger / Mitarbeit Dramaturgie: Dorothee Messmer

2001/2002

Von Schlüsselwörtern und Dingsätzen
Ein Erzähltheater über die Kraft der Phantasie und Gefühle nach Motiven von Susanne Tamaro für Menschen ab 9 Jahren 
Uraufführung / Premiere: 9.Juni 2002 / Derniere: 9.Juni 2005 / bisher 35 Vorstellungen
Mit: Verena Bosshard, Barbara Bucher,/ Technik:lSämi Schönenberger / Regie: Enzo Scanzi  / Dramaturgie: Barbara Bucher / Ausstattung: Karin Bucher / Kostümeassistenz: Ingrid Kronenberg /  Musik: Willi Häne / Licht: Karin Bucher / Theaterpädagogik: Eva Stucki / Produktionsleitung: Roland Lötscher, Priska Kistler

Chancen und Chanson
Ein musikalischer Abend mit der unentdeckten Diva Sarah Lamm und ihrer Akkordeonistin für ihr künftiges Publikum in einem Monolg von Paul Rauber.
Premiere: 6.März 2002 / Derniere: 15.Sep 2005 / 19 Vorstellungen
Mit: Isabelle Rechsteiner, Nathalie Fahr / Regie: Paul Rauber / Musikalische Leitung: Willi Häne / Produktionsleitung: Roland Lötscher

sonderanGEBOTweihNACHTen (Rendezvous)
"Ein Weihnachtsmärchen" von Charles Dickens neu erzählt
Premiere: 11.Dez 2001 / Derniere: 17.Dez 2001 / 4 Vorstellungen
Mit: Verena Bosshard, Barbara Bucher, Isabelle Rechsteiner, Paul Rauber / Dramaturgie/ Leitung: Barbara Bucher /  Musikalische Mitarbeit: Willi Häne / Produktionsleitung: Roland Lötscher

Der kleine Unterschied
Ein Animationsstück zum Thema Wahrnehmung und Beobachtung im Sensorium Frauenfeld für Kinder
Premiere: 3.Nov 2001 / Derniere 8.Nov 2001 / 19 Vorstellungen
Von und mit: Agnes Caduff, Eva Stucki, Simon Gisler

Jedes Glück hat einen kleinen Stich... (Rendezvous)
Ein Leseabend mit Texten von Kurt Tucholsky  für Erwachsene
Premiere: 11.Okt 2001 / bisher 31 Vorstellungen *
Mit: Verena Bosshard, Agnes Caduff / SchlussRegie: Helmut Vogel / Konzept: Verena Bosshard, Agnes Caduff / Produktionsleitung: Roland Lötscher

2000/2001

Gehstücke
Eine TheaterWanderung zwischen Weinfelden und Bürglen für Erwachsene   
Ein gemeinsames Projekt von bühni wyfelde, Theagovia Bürglen und Theater Bilitz
Premiere: 22.Juni 2001  /  Derniere: 18.Aug 2001 / 20 VorstellungenVom Theater Bilitz dabei: Verena Bosshard, Petra Haas, Agnea Caduff / Regie: Roland Lötscher

paulundpaula
Eine musicalische Theatererzählung über die Sehnsucht nach der grossen Liebe von Helmut Jaeckel nach Ulrich Plenzdorf  für Menschen ab 13 Jahren 
Uraufführung  /  Premiere: 13.Juni 2001  / Derniere: 26.Nov 2002 / 49 Vorstellungen
Mit: Isabelle Rechsteiner, Patrick A.Biagioli/Paul Rauhber, Willi Häne / Technik: Dani Sidler/Sam Schönenberger / Regie: Barbara Bucher / Bühne: J.MarkusHeer / Kostüme: Claudia Müller / Kostümassistenz: Ingrid Kronenberg /  Musik: Willi Häne / Video: Thomas Karrer / Licht:Roland Lötscher / Choregografie: Elena Abramova / Theaterpädagogik: Eva Stucki /  Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher

Casa Matriz
Ein Stück voller Varianten mit Traummutter und Muttertrauma von Diana Raznovich für Erwachsene
Premiere: 12. Jan 2001 / Derniere: 14.Dez 2002 / 12 Vorstellungen
Mit: Barbara Bucher, Isabelle Rechsteiner / Technik: Dani Sidler / Regie: Helmut Vogel / Bühne: J.MarkusHeer / Kostüme: Claudia Müller / Musik: Willi Häne / Produktionsleitung: Priska Kistler, Roland Lötscher 

Ländlicher Schmerz
Eine Wanderung entlang der Liebe mit Texten von S. Corinna Bille und Schweizer Liedern für Erwachsene
Uraufführung  / Premiere: 20. Okt 2000 / Derniere: 10.Juni 2005 / 25 Vorstellungen
Mit:  Isabelle Rechsteiner / Regie und Dramaturgie: Barbara Bucher / Musikalische Mitarbeit: Willi Häne  / Produktionsleitung: Priska Kistler

1999/2000

Kids + Alk
Forumtheater zum Thema "Jugend und Alkohol" für Jugendliche
Uraufführung  / Premiere: 23. Mai 2000  / Derniere: 18. Mai 2014 / 413 Vorstellungen / Von und  mit Verena Bosshard/Agnes Caduff, Petra Haas/ Franca Basoli/Christina Benz, Urs Beeler/Simon Gisler/Gabor Nemeth, Jan von Rennenkampff, Roland Lötscher / Theaterpädagogik: Urs Beeler

Die Tochter meiner Mutter
Ein Stück aus dem Leben einer ganz normalen Familie von Robert Parr ab 13 Jahren
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 17. März 2000 / Derniere: 16.Nov 2001 / 33 Vorstellungen
Mit: Barbara Bucher, Verena Bosshard, Roland Lötscher /  Regie: Urs Beeler / Bühne: Michael Oggenfuss / Kostüme: Lilli Wolter / Musik: Willi Häne / Theaterpädagogik: Urs Beeler / Produktionsleitung: Priska Kistler

1998/99

Jugend + Alkohol
Forumtheater zum Thema "Jugend und Alkohol", nicht nur für Eltern, Lehrkräfte, Behörden
Uraufführung / Premiere: 1. Dez 1998  / Derniere: 17. Januar 2017 / 86 Vorstellungen
Von und  mit Verena Bosshard/Agnes Caduff, Petra Haas/ Franca Basoli/Christina Benz, Urs Beeler/Simon Gisler/Gabor Nemeth, Jan von Rennenkampff, Roland Lötscher  

An den Mond
Eine szenische SchubertPhantasie in Dur und Moll für Erwachsene
BilitzPremiere: 31.Okt 1998  / Derniere: 15.Nov 1999 / 3 Vorstellungen
Mit: Dorothea Schinz Graf, Urs Beeler, Andreas Gohl / Konzept: Urs Beeler

Bück & Schlück
Ein musikalischer Bilderbogen über eine dicke Freundschaft von Urs Beeler und Willi Häne für Klein und Gross ab 4 Jahren
Uraufführung / Premiere: 9. Mai 1999 / Derniere: 5.Mai 2002 / 45 Vorstellungen
Mit: Urs Beeler, Willi Häne / Text: Urs Beeler / Musik: Willi Häne / Bühne,Licht: Claudius Manz / Produktionsleitung: Roland Lötscher,Priska Kistler

1997/98

Das Herz eines Boxers
Ein Stück übers KOGehen und WiederAufstehen von Lutz Hübner für Menschen ab 13 Jahren
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 9. Jan 1998 / bisher 269 Vorstellungen*
Mit: Ivo Stritt/ Patrick A.Biagioli/Jan von Rennenkampff/Gabor Nemeth, Roland Lötscher, Willi Häne / Regie: Jordi Vilardaga / Bühne,Licht: Michael Oggenfuss / Kostüme: Magi Eigensatz / Musik: Willi Häne / Produktionsleitung: Priska Kistler  

1996/97

Jupnus und Iopa
Ein Theaterstück über eine weite Reise von Willi Häne  ab 7 Jahren
Uraufführung  / Premiere: 1. Juni 1997 /  Derniere: 25. Feb 1999 / 25 Vorstellungen
Mit: Petra Haas, Rachel Mariacher / Technik: Urs Jäger / Regie: Roland Lötscher / Bühne: J. Markus Heer / Kostüme: Claudia Müller / Musik: Willi Häne / Produktionsleitung: Priska Kistler

The Greatest Story Ever Told
Ein göttliche Komödie von Patrick Barlow, für Erwachsene 
Ein Projekt des Theater Bilitz in CoProduktion mit dem Stadttheater St. Gallen
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 10.Okt 1996 / Derniere: 3.Nov 1996 / 18 Vorstellungen
Mit:  Michael Meister, Roland Lötscher / Regie: Alexander Stoia / Bühne: J. Markus Heer / Kostüme: Claudia Müller / Musik: Willi Häne / Produktionsleitung: Priska Kistler / Dramaturgische Mitarbeit: Hugo Affolter

Guet Nacht, min Bär
Ein Theaterstück über das Schlafen gehen von Alma Jongerius, für Klein und Gross ab 4 Jahren
Premiere: 25. Aug 1996 / Derniere: 22.April 2001 / 63 Vorstellungen
Mit: Urs Beeler, Willi Häne / Regie/Bearbeitung: Urs Beeler / Mitarbeit: Kaspar Lüscher / Bühne: J.Markus Heer / Kostüme: Claudia Müller / Musik: Willi Häne / Produktionsleitung: Roland Lötscher, Priska Kistler

1994/95

Ausgetrixt
Ein Stück über Abhängigkeit und Lebenlust von Oliver Kühn ab 13 Jahren
Uraufführung / Premiere: 3. März 1995 / Derniere: 2. März 1999 /121 Vorstellungen
Mit: Petra Haas, Rachel Mariacher, Roland Lötscher, Willi Häne / Regie : Roland Lötscher / Bühne: J. Markus Heer / Kostüme: Claudia Müller / Musik: Willi Häne  

1993/94

Platzkonzert und Kofferflug
Ein Theaterstück für Kinder und Erwachsene von Mark Wetter  ab 7 Jahren
Uraufführung / Premiere: 12.Juni 1994 / Derniere: 28. Juni 1998 / 53 Vorstellungen
Mit: Astrid Wittinghofer/Petra Haas, Roland Lötscher, Willi Häne / Regie: Mark Wetter / Technik: Urs Jäger / Bühne: Jürg Kessler / Musik: Willi Häne / Kostüme: Claudia Müller

ZellArzberg
Eine etwas entlegene, skurrile, monströse Beziehungskiste von Werner Kofler für Erwachsene
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 8.Okt 1993 / Derniere: 13. Mai 1995 /16 Vorstellungen
Mit: Astrid  Wittinghofer, Roland Lötscher / Regie:  Alexander Stoia / Musik: Willi Häne / Bühne: Jürg Kessler / Kostüme: Claudia Müller

1992/93

Peter Steffen;Neonazi
Ein Stück mit LiveMusik über einen Neonazi von Marcell Gödde/ Thomas Köller/ Christian Rzepka/ Franz Zöhren für Jugendliche 
Schweizer Erstaufführung / Premiere: 14. Mai 1993 / Derniere: 1. März 1999 /187 Vorstellungen
Mit: Astrid Wittinghofer/Rachel Mariacher, Roland Lötscher, Willi Häne / Regie: Alexander Stoia / Bühne: Jürg Kessler / Musik: Willi Häne / Kostüme: Claudia Müller

1991/92

Flumi und Mampfer spielen Froschkönig
Ein Stück übers Küssen, Müssen und Streiten mit viel Realität und in bisschen Märchen von G.Jankowiak und I.Ollrogge  für Kinder 
Premiere: 2.Feb 92 / Derniere: 10. Juli 1994 / 74 Vorstellungen
Mit: Petra Haas und Roland Lötscher / Regie: Alexander Stoia / Bühne: Jürg Kessler / Musik: Kathrine Ramseier 

Kriegfeld
Ein Stück zum Thema "Kriegen" von Hans Gysi und Ensemble für Jugendliche
Uraufführung / Premiere: 30.Okt 91 / Derniere: 27. Nov 1992 / 54 Vorstellungen
Mit: Hans Gysi, Heines Pawlikowski, Roland Lötscher / Regie: Roland Lötscher / Bühne: Jürg Kessler / Musik: Kathrine Ramseier / Kostüme: Eva Maron

1990/91

Miststücke II
Ein fröhliches Spiel zum Verzweifeln von Rainer Puchert  für Erwachsene
Uraufführung / Premiere: 29.Sept 90 / Derniere: 29. Mai 1992 / 20 Vorstellungen
Mit: Roland Lötscher, Heines Pawlikowski / Regie: Alexander Stoia / Bühne: Jürg Kessler / Musik: Kathrine Ramseier  

1989/90

König in der Pfütze
Ein modernes Märchen von Wilfrid Grote für Kinder
Schweiz. Erstaufführung / Premiere: 11.Feb 90 / Derniere: 5. Juli 1991 / 76 Vorstellungen
Mit: Heines Pawlikowski, Eva Maron/Esther Hungerbühler, Roland Lötscher / Regie: Roland Lötscher / Bühne: Jürg Kessler / Musik: Rolf Stiefel / Kostüme: Magi Eigensatz  

Smash
Ein Theaterstück nicht nur für Sportliche von Ueli Blum für Jugendliche
Premiere: 24.Nov 89 / Derniere: 4. Mai 1991 / 71 Vorstellungen
Mit: Roland Lötscher, Heiner Pawlikowski / Regie: Jo Eisfeld

1988/89

Dussel und Schussel
Ein turbulentes Spiel über die Angstbewältigung von Ad de Bont  für Kinder 
Koproduktion mit Theater Die Kiste( Österreich)
CH-Premiere: 4. Jan 1989 / Derniere: 19.Jan1990 / 37 Vorstellungen (in der CH)
Mit: Roland Lötscher, Heines Pawlikowski / Regie: Rolf Parton

Käthi B.
Ein Stück über eine witzige und nachdenkliche Entführung von Beat Fäh und Liliane Heimberg für Jugendliche
Koproduktion mit Theater Die Kiste( Österreich)
CH-Premiere: 23.Okt 88 / Derniere: 3. Nov 1989 / 51 Vorstellungen (in der CH)
Mit: Astrid Wittinghofer, Roland Lötscher / Regie: Rolf Parton